Wer will schon eine Katze im Sack 

kaufen!


Teste Drechselbänke 

In der Drechselschule in Wil

Teste die Drechselbank aus dem
fürs Drechseln berühmten
Erzgebirge


Steinert Gamma

Teste die Drechselbank aus dem
fürs Drechseln berühmten
Erzgebirge


Steinert Alpha Optimo 250

Teste die Drechselbank aus dem
fürs Drechseln berühmten
Erzgebirge


Steinert Alpha Optimo 200

ca.  ab August 2016

Teste verschiedene  Drechselbänke

der Marke Jet 


Jet JWL 1442

Teste verschiedene  Drechselbänke

der Marke Jet 


Jet JWL 1642

Teste verschiedene  Drechselbänke

der Marke Jet 


Jet 2121 VS

Freifachkurs 2018             Drechseln Grundkurs  5 Gruppen

Gruppe A
Gruppe C
Gruppe D
Gruppe E
Gruppe F

Sa. 20.01.2018 und 27.01.2018  08:bis 15:30
Sa. 10.02.2018 und 17.02.2018  08:bis 15:30
Fr. 16.02.2018, 23.02.2018, 09.03.2018 und 16.03.2018   18:00 bis 21:30
Sa. 10.03.2018 und 17.03.2018  08:bis 15:30
Mo. 08.01.2018, 15.01.2018, 22.01.2018 und 29.01.2018   18:00 bis 21:30

Teilnehmer: Die Teilnehmerliste (für ev. Platztausch)kann per E-Mail angefordert werden Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Kursort:

Theo Müller Drechslerei  
Nachf. Barbara Müller
Konstanzerstr.71A 
9500 Wil

Tel. 078  812 72 21
Karte anzeigen

Kursleitung:

Frau Barbara Müller

Kursinhalt:

Die KursteilnehmerInnen erhalten Einblick in den Drechslerberuf. Sie lernen die speziellen Werkzeuge und Maschinen sowie verschiedene Techniken des Drechslerberufs in einer professionellen Umgebung kennen.

Die Schreinerlehrlinge arbeiten an der Drechselbank und fertigen Gebrauchsgegenstände.

Kursdauer 

16 Lektionen pro Gruppe

Kosten:

Kautionsgebühr:  Fr. 50.--  /  Teilnehmer 

(Wird zurückerstattet, wenn das Kursstück fertiggestellt ist und für Ausstellungszwecke in der Schule für ca. 1 Monat zur Verfügung  gestellt wird. Voraussetzung ist auch ein vollständiger Kursbesuch.)

Materialgeld:  Fr. 30.— 

Mitbringen:

Schreibzeug / Doppel- od. Rollmeter ( Holz nach Angabe 1.Kurstag )

Verpflegung: Getränke und ev. Zwischeverpflegung mitbringen.
Bei den Samstagkursen bestellen wir den Pizzakurier